„Wir machen Betriebsferien!“ – So schützen Sie ihr Unternehmen vor Diebstahl und Vandalismus!

Sommerferienzeit ist Betriebsferienzeit! Bevor sich alle in den wohlverdienten Sommerurlaub verabschieden, kann es mitunter sehr hektisch werden. Leider geht in diesem Trubel oft etwas Wichtiges unter: Effektiver Einbruchschutz! Und das kann schlimme Folgen haben. Wir haben drei wertvolle Tipps, um das Risiko von Diebstahl und Vandalismus während der Betriebsferien zu minimieren:

  1. Verlässt der letzte Mitarbeiter das Büro, reicht es keinesfalls aus, die Büroeingangstüre zuzuziehen. Sie muss abgeschlossen werden. Das gilt auch für alle Fenster im Büro.
    Tipp: Werfen Sie bei dieser Gelegenheit doch auch mal einen Blick in ihre Versicherungsunterlagen. Es ist gut möglich, dass Sie dort Angaben zu vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen finden. So setzen viele Versicherungen zum Beispiel abschließbare Fenster voraus.
  2. Beginnen Sie rechtzeitig damit, ihre Mitarbeiter zu sensibilisieren und stellen Sie sicher, dass alle wissen, was vor den Betriebsferien zu tun ist (z.B. Sicherheitskopien wichtiger Daten erstellen, sensible Daten in einem abschließbaren Wandschrankverstauen). Außerdem sollten verantwortliche Mitarbeiter wissen, wie z.B. die Einbruchmeldeanlage scharf zu stellen ist und auch, wer im Notfall als Kontaktperson eingetragen ist.
    Tipp: Erstellen Sie einen Plan, wer wann in Urlaub ist und stellen Sie so sicher, dass die eingetragene Kontaktperson nicht gerade den Mount Everest besteigt, wenn die Meldeanlage Alarm schlägt. Sprechen Sie sich ab.
  3. Denken Sie daran, dass Facebook-Posts oder Abwesenheitsnotizen nicht nur von Kunden, sondern auch von Langfingern gelesen werden können. Machen Sie also in diesen Mitteilungen deutlich, dass ein Einbruch zwecklos ist, da das Unternehmen zum Beispiel durch den Elektronischen Wachmann der PLANPROTECT AG überwacht wird.

Hier ein Beispiel für einen gelungenen Facebook-Post:

Das gefällt ihren Kunden, aber mit Sicherheit keinem Einbrecher.
In diesem Sinne: Erholsame Betriebsferien!

Menü