Einbruchschutz: Zahlen bitte!

  1. Startseite
  2. Aktuelles
  3. Einbruchschutz: Zahlen bitte!
Bei wie vielen Deutschen wurde bereits eingebrochen und was unternehmen sie, um sich davor zu schützen? Wir haben die etwas anderen Zahlen zum Thema “Einbruchschutz in Deutschland”.
Eine Umfrage* hat ergeben, dass gut jeder 8 Deutsche bereits Opfer eines Einbruchs geworden ist. Weiter besagt ebendiese, dass 78 Prozent der Frauen und 67 Prozent der Männer Angst davor haben, dass bei ihnen eingebrochen wird. Aber was tun sie dagegen? Verhältnismäßig wenig! Tatsächlich haben sich 4 von 5 der Befragten noch nie zum Thema “Einbruchschutz” beraten lassen. Warum nicht? Einbruchschutz kann so einfach sein und die neusten Zahlen der Kriminalstatistik zeigen außerdem, dass er wirkt! Die Einbruchzahlen sinken, denn Einbrecher lassen sich immer öfter von Sicherheitstechnik abschrecken. Und trotzdem haben 35 Prozent der Deutschen keinen zusätzlichen Einbruchschutz.  Jeder 3. Deutsche gibt kein Geld für Einbruchschutz aus. Dabei muss effektiver Einbruchschutz nicht teuer sein.
Machen Sie noch heute einen Termin mit einem Sicherheitsexperten der PLANPROTECT AG und lassen Sie sich zum Thema “Sicherheit und Einbruchschutz” beraten. Hätten Sie gedacht, dass vom Eingang des Alarms bis zur Alarmierung der Polizei in der Regeln nur 30 Sekunden vergehen? Unserem Elektronischen Wachmann sei Dank!
Mehr Infos unter der folgenden Zahlenkombination: 02166 1236 0.

*YouGov 2016 – Studie Einbruchschutz

Noch Fragen?

Menü