Schutz vor Graffitis, Tags & Co.

  1. Startseite
  2. Aktuelles
  3. Schutz vor Graffitis, Tags & Co.
Ist das Kunst oder kann das weg? Graffitis sind nicht jedermanns Sache und erst recht nicht, wenn sie illegal auf die Außenwand eines Gebäudes gesprüht werden. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern auch teuer. Die Entfernung der ungeliebten Kunst kostet zwischen 40€ und 100€ pro Quadratmeter!
Sollten Sie Opfer von Schmierereien, Tags oder anderen illegalen Graffitis geworden sein, ist Eile geboten. Je schneller Sie es entfernen lassen, desto besser. Denken Sie außerdem daran, die Polizei zu informieren. Vielleicht können die Beamten am Tatort Beweise sichern.
Die folgenden Tipps können helfen, um illegale Sprayer fern und Ihr Eigentum sauber zu halten:
  • Bewegungsmelder bringen Licht ins Dunkle und erregen Aufsehen. Zwei Dinge, die Sprayer nicht mögen.
  • Installieren Sie Kameras und machen Sie deutlich, dass auch die Rückwand Ihres Gebäudes nicht unbeobachtet ist.
  • Pflanzen Sie eine Hecke, um somit freie Wände anders zu verschönern.
  • Sensibilisieren Sie Ihre Nachbarn.
  • Beauftragen Sie einen Künstler, der Ihre Wand nach Ihrem Gusto verschönert. Das hält viele Sprayer davon ab, ungeliebte Tags oder Schmierereien zu hinterlassen.
Noch besser: Beauftragen Sie den Elektronischen Wachmann der PLANPROTECT AG. Der schlägt nämlich nicht nur Einbrecher, sondern auch Vandalen in die Flucht.

Noch Fragen?

Menü